Sie befinden sich hier: Start » IKOR » Aktuelles & Presse » Neuigkeiten » IKOR gewinnt erneut Ausschreibung der NBank für einen Rahmenvertrag

IKOR gewinnt erneut Ausschreibung der NBank für einen Rahmenvertrag

Die Technologieberatung übernimmt für weitere 48 Monate Weiterentwicklungen und Wartung im SAP-/ABAKUS-Umfeld

Die Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen, die NBank, setzt seit ihrer Gründung 2004 auf Unterstützung durch IKOR für ihr SAP-ERP-System. Dazu gehört auch das SAP-basierte System ABAKUS, mit dem die NBank die Wirtschafts-, Arbeitsmarkt-, Wohnungsbau- und Städtebauförderung sowie den überwiegenden Teil der Infrastrukturförderung abwickelt. Weiterhin betreibt die NBank ein ebenfalls SAP-basiertes Kundenportal.

Auf Basis des neuen Rahmenvertrags berät IKOR die NBank bis Ende September 2021 zur Weiterentwicklung und Ausgestaltung dieser Anwendungen und übernimmt von der Systembetreuung bis zu Anwenderschulungen eine breite Spanne an Unterstützungsaufgaben.

Seit seiner Entstehung ab 1994 maßgeblich an der Entwicklung des ABAKUS (Aktuelles Förderbankenantrags- und Kundensystem) beteiligt, ist IKOR erfreut, weiterhin ihr Know-how zum SAP-/ABAKUS-Umfeld unter Beweis stellen zu dürfen und die Zusammenarbeit mit der NBank fortzuführen.

Zurück

Top